Tipps & Tricks zum PenPlottern

Created Monday 23 August 2021

Single Line Fonts

Normale Schriftarten haben eine gewisse Dicke und werden daher als mehrere Striche vektorisiert - bei diesem A sieht man das wunderbar: Der Pen Plotter würde zuerst die Außenlinien zeichnen, dann aber auch das innere Dreieck und die Begrenzung unten.

Das kann bei entsprechender Schriftart und Strichstärke gut aussehen, es kann aber auch dazu führen, dass die Schrift richtig matschig aussieht, weil zu viel Tinte auf das Papier fließt und die Details verloren gehen.
Die Lösung sind "Single Line Fonts", also Schriftarten, die nur aus einem einzigen Pfad bestehen. Das AxiDraw Inkscape Plugin liefert einige mit, ansonsten lohnt es sich zu suchen. Denn auf die Weise verkürzt man auch die Plotzeit massiv.

Hatchet

Stiftplotter können von Haus aus keine farbigen Flächen malen - sie zeichnen ja nur Pfade und wenn man eine Fläche ausmalen möchte, dann benötigt man ein "Hatchet". Dies geht z.B. mit dem Inkscape-Plugin von AxiDraw. Hier sieht man einmal ein normales Linienmuster und einmal ein Crosshatch.

Entscheidend ist dann der Stift: Hier 2x das Ergebnis des oberen Plots, einmal mit 0.2er Füller, ein anderes mal mit 0.4er Stabilo:

Man erkennt deutlich den Unterschied, den die Stiftdicke macht - hier lohnt sich experimentieren wirklich.

Ausrichtung

Und so banal, wie es klingt: Damit der Plot richtig ausgerichtet ist, muss er auch richtig definiert sein. Hier etwa habe ich ihn in der Inkscape-Vorlage nicht richtig mittig platziert und dann auch noch den Nullpunkt in LaserGRBL nicht ganz hundertprozentig genau gesetzt. Das ERgebnis ist ok, aber am Ende ist es halt schief auf dem Papier.

Befestigung

Der Stift zieht durchaus mit einiger Kraft über das Papier - der Haltemechanismus wiegt schon einige Gramm. Ist das Papier daher nicht sicher befestigt, bewegt es sich während des Plottens. Fehler sind dann vorprogrammiert. Mein aktuelles Setup verwendet etwas zusammengestückelt ein Backblech und einige Neodym-Magnete, um das Papier wirklich sicher zu halten.




Backlinks: Updates PenPlottern