Zutaten


  • Lumaconi
  • 1-2 frische Tomaten
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 500gr Hackfleisch
  • 1 Zucchini
  • 2-3 Möhren
  • schwarzer Balsamico-Essig
  • Parmesan
  • Gewürze

Zubereitung


  • Zucchini & Möhren in sehr kleine Stücke schneiden. Idealerweise nicerdicern.
  • Möhren in einer Pfanne anbraten
  • Wenn die Möhren etwas durch sind, die Zucchini und dann das Hackfleisch hinzufügen
  • Wenn alles fertig ist, mit Balsamico ablöschen
  • Dann die Tomaten hinzugeben
  • Würzen
  • Parallel dazu die Lumaconi al dente kochen
  • Dann die Lumaconi entsprechend füllen und mit Parmesan übersteuen

Varianten


  • Zwiebeln würden auch gut passen
  • Es wäre auch sehr gut, am Ende alles mit Käse zu überbacken

@rezepte