Zutaten



  • 500 gr Hackfleisch, gemischt
  • 1 Zwiebel
  • Knoblauch
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • Tomatenmark
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Crème fraîche
  • 100 ml Milch
  • 200 gr. Feta-Käse
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Thymian, Zimt

Zubereitung



1) Zwiebeln und Hack anbraten

2) Etwas Tomatenmark mit anbraten

3) Würzen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver

4) Tomaten und Knoblauch hinzugeben

5) Mit Cayennepfeffer und Thymian würzen

6) Mit Zimt würzen. Achtung: Beim Zimten kann man es übertreiben und das Gericht wird versaut

7) Die Milch und die Créme fraîche unterrühen

8) Dann die Gemüsebrühe unterrühren. Alternativ kann man natürlich auch einfach Wasser und 1-2 Brühwürfel hinzugeben und dann kräftig rühren

9) Die Nudeln roh hinzugeben und unterrühren

10) Alles in eine Auflaufform geben & den Feta darüber verteilen

11) Bei 200°C ca. 25 Minuten backen

@rezepte