Aktionen

Tradfri Fernbedienung in Hue einbinden

Aus Schmalenstroer/wiki

Die Ikea Tradfri Fernbedienung kostet 9,99€ und ist damit eine wunderbare Alternative zu den üblichen Phillips-Fernbedienungen. Leider ist sie etwas frickelig ins System einzubinden.

So gehts:

Schritt 1: LampFinder

Wir benutzen das kostenlose Programm Lamp Finder, um die Fernbedienung in unser Zigbee-Netzwerk zu bekommen.

1) Drücke den Pairing-Schalter der Fernbedienung 4x schnell hintereinander. Dieser ist neben der Batterie, man muss also die hintere Abdeckung entfernen

2) Warte 10 Sekunden

3) Halte die Fernbedienung direkt neben die Hue Bridge

4) Drücke den Pairing-Knopf auf der Bridge. Das ist der große Runde Knopf direkt auf der Vorderseite.

5) Starte direkt über TouchLink eine Suche.

Wenn das geklappt hat, leuchtet die Fernbedienung auf der Vorderseite ein paar Sekunden durchgehend rot und geht dann aus.

Schritt 2: Fernbedienung mit Lampe koppeln

Jetzt müssen wir die Fernbedienung mit den Lampen koppeln:

1) Glühbirne einschalten. Idealerweise als Kaltstart per Lichtschalter.

2) Fernbedienung direkt neben die Glühbirne halten

3) Den Pairing-Knopf an der Fernbedienung drücken. Die Glühbirne fäng an zu blinken

4) Den Knopf halten bis die Glühbirne mit dem blinken aufhört.

Fertig. Will man mehr Glühbirnen mit einer Fernbedienung koppeln, muss man Schritt 2 mit der jeweiligen Birne wiederholen.

Falls es nicht klappt: Bei mir gab es zuerst das Problem, dass die Fernbedienung nicht mit der Bridge gekoppelt war, sich dann aber mit der Birne verbunden hat und ein eigenes Zigbee-Netzwerk aufgebaut hat. Dann war die Birne zwar mit der Fernbedienung steuerbar, aber nicht mehr per Hue-App. Eine Wiederholung des Prozesses hat dann geholfen.

Ansonsten sind die Ikea-Fernbedienungen etwas funktionsbeschränkt - man kann damit wirklich nur An und Aus und Heller und Dunkler schalten. Mit den originalen Hue-Fernbedienungen kann man ja noch die Szenen durchschalten, das geht leider nicht. Von daher sind die Ikea-Fernbedienungen für 10€ eine günstige Alternative, man kann aber auch per MyDealz-Schlagwortalarm gucken, ob man die originalen Hue-Fernbedienungen im Angebot bekommt.